Versicherungsbetrug

Versicherungsbetrug

Betrugsabwehr bei Versicherungen

Fälle von Versicherungsbetrug häufen sich. Die Abwehr von solchen Betrugsversuchen gehört daher zu den Aufgaben eines Versicherungsunternehmens. Zum Schutz seiner Mitglieder.

Versicherungs­betrug ist kein Kavaliersdelikt

Doch nicht immer haben die Versicherer eine eigene Ermittlergruppe oder einen Sachbearbeiter mit der entsprechenden Sachkenntnis vor Ort. Sie arbeiten daher auch mit freiberuflichen Ermittlern zusammen. 

Natürlich ist das Gros der Versicherten ehrlich. Doch bei fast 10% aller Versicherungsfälle im Jahr zusammen genommen, kommen den Experten Zweifel, ob es sich bei dem vorliegenden Fall nicht doch um Betrug handelt. 

Die Vergehen sind vielfältig

Darunter fallen zum Beispiel die Versuche einer vorgetäuschten Berufsunfähigkeit, manipulierte Kfz-Unfälle, vorsätzliche Brandschäden oder Krankentagegeldbetrug durch Selbstständige.

Mit unserer Expertise in diesem Bereich können wir  helfen, gerichtsverwertbare Beweis zu sammeln und betrügerische Absichten aufzuklären.

Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik Versicherungen.

Abhörschutz und Lauschabwehrmaßnahmen

Haben Sie weitere Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir unterbreiten Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.